Young child psychologist working with family in office

Team braucht Verstärkung!

Wir suchen Felsen in der Brandung …

Wenn Ihnen Streit und Konflikte keine Angst machen, sondern Sie herausfordern! Wenn Sie anstatt langweiliger Routinen und Akten, die Lebendigkeit und die Turbulenzen inspirierend finden, die die Arbeit mit Familien mit sich bringt. Wenn Sie echte Nüsse knacken und 5. Räder erfinden wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Für unsere Arbeit im begleiteten Umgang und bei der Ambulanten Krisenintervention für Eltern in Trennung oder Scheidung suchen wir ab sofort

Sozialpädagoge (m/w)

in Festanstellung, gerne auch Teilzeit oder auf Honorarbasis.

Wir bieten Ihnen

  •  gute Bezahlung in einem kleinen, multiprofessionellen Team
  • flexible Arbeitszeiten – auch in Randzeiten wie am Wochenende, abends und an Feiertagen
  • freie Termineinteilung mit den Eltern nach Bedarf
  • exklusive Supervision (z.B. Systemischer Strukturaufstellung), entspannte Fortbildungen (z.B. Improvisationstheater)
  • spannende Arbeit mit Trennungsfamilien
  • garantiert keine Langeweile

 

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter (w/m) oder einen Bachelor bzw. Diplom oder Master in Sozialpädagogik oder Psychologie
  • Freude am Umgang mit Familien in Trennungs- und Krisensituationen mit klarem Blick auf das Kindeswohl
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • professionelle Teamarbeit mit der Bereitschaft auch digitale Medien zu nutzen

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen ein bei:

Cornelia Knöfel-Schöneich
Familienbande+ gGmbH
knoefel-schoeneich@familienbande-plus.org
Pflugstraße 9
10115 Berlin
Telefon: 030.84711933
Mobil: 0176.10413118

 

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018 für Film über die Arbeit von Familienbande+ im begleiteten Umgang.
Hier der Link zum Film: ARD Mediathek: Kampf ums Kind – Wenn Eltern Betreuung brauchen.